Registriere dich als Privatperson oder Inhaber einer Gemeinschaft

So funktioniert die Registrierung

Für die Registrierung bei Pengueen brauchst du nur eine Email-Adresse.

Kurz danach bekommst du eine Email von uns zur Bestätigung deines Kontos. Checke sicherheitshalber auch deinen Spam-Ordner.

Sobald du die Anmeldung bestätigt hast, kannst du dir ein Passwort vergeben und loslegen.

Starte los mit Pengueen

Nach deiner Registrierung kannst du sofort viele Funktionen nutzen:

  • Hilfsmittel aus dem Marktplatz verwenden oder eigene Hilfsmittel erstellen
  • das Nachrichtencenter nutzen
  • Personen zur Zusammenarbeit einladen

Und so funktioniert die Registrierung

Unsere Digitalisierungsberaterin Mira führt dich einmal durch den Registrierungsprozess und erklärt dir alle wichtigen Schritte.

Email-Adresse parat? Dann geht es los. Gehe dazu auf die Seite https://p4.pengueen.de/registration. Dort siehst du dieses Eingabefeld:

Screenshot der Registrierungsmarke von Pengueen.
Registrierung in Pengueen

Gib deine Email-Adresse ein und setze die beiden Häkchen. Damit stimmst du unseren ANBs, der Widerrufsbelehrung und den Datenschutzbestimmungen zu. Außerdem gibst du dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten.

Die Sicherheit deiner Daten ist uns sehr wichtig. In unserer Leitlinie zur Informationssicherheit kannst du alles dazu nachlesen.

Sobald du den Button “Jetzt registrieren” geklickt hast, bekommst du von uns eine Email. Bitte hab ein bisschen Geduld, es kann ein paar Minuten dauern 😃 Checke sicherheitshalber auch deinen Spam Ordner!

Die Email ist da? Prima, dann klick darin auf den Button” Anmeldung abschließen”.

Es öffnet sich ein neues Fenster:

Screenshot der Registrierungsmaske in Pengueen, in der man Vor- und Nachnamen eingeben kann

Wenn du möchtest, kannst du jetzt deinen Vor- und Nachnamen eingeben. Diese Angabe ist freiwillig. Klicke dich dann weiter.

Jetzt musst du nur noch dein Passwort vergeben.

Klicke dann auf Passwort speichern und anmelden. Und schon landest du auf dem Pengueen Dashboard.

Screenshot des Startbildschirms in Pengueen nach der Registrierung

Nutze Pengueen kostenlos

Sobald du dich in Pengueen registriert hast, kannst du viele Funktionen kostenlos nutzen. Nämlich Hilfsmittel erstellen oder aus dem Marktplatz nutzen, über das Nachrichtencenter mit anderen Usern kommunizieren und andere Personen zu Pengueen einladen.

Alles dazu findest du im nächsten Artikel Journey 2 – Erste Schritte einfach erklärt.

Das war es für heute. Danke, dass du mich auf der Registrierung begleitet hast. Ich wünsche dir viel Spaß mit Pengueen!

Bis zum nächsten Mal!

Mira

So funktioniert Pengueen

  • Bau dir die digitalen Hilfsmittel, die du brauchst
  • Keine Programmierkenntnisse nötig
  • Zugriff auf über 500 praxiserprobte Hilfsmittel anderer Kunden
  • DSGVO-konform, Telemediengesetz-konform, Server in Deutschland
  • Keine Werbung, kein Verkauf von Daten
  • Kein Abo, keine Mindestlaufzeit, keine teuren Updates