UNTERSTÜTZUNG ANFRAGEN

Verwalten von Gemeinschaften und Angebote der Vorteilswelt

Dieser Artikel über die Vorteilswelt ist für folgende Nutzer relevant:

  • Mitglieder
  • MitarbeiterInnen

Die Vorteilswelt ist eine wunderbare Funktion, die jeder Mensch einfach benutzen kann. In diesem Artikel erkläre ich dir, wie du die Vorteilswelt in Pengueen nutzt und es gegebenenfalls deinen Mitgliedern erklärst.

Am besten erklären wir die Vorteilswelt anhand eines Beispiels.

Eine ältere Dame wird von deiner Institution betreut und ist bereits Mitglied in Pengueen. Sie möchte zum Friseur, weiß aber nicht, wo einer ist, da sie sich in der Stadt nicht auskennt. Nun hat deine Institution aber durch die Vorteilswelt, eine Kooperation mit einem Friseur, weil ihr eure Klienten oft dort hinfahrt. Die Dame kann nun also nachschauen ob auf der Karte ein Friseur ist und wird Besagten finden. Mit wenigen Klicks kann sie nun eine Anfrage für ein Angebot oder einen Termin an den Friseur direkt schicken und je nach Absprache zwischen Institution und Firma einen Rabatt o.Ä. bekommen.

Wie du sehen kannst ist vieles durch die Vorteilswelt möglich: Friseursalons, Schreibwarenladen, Autohäuser. Je nachdem was die Mitglieder und vielleicht sogar Mitarbeiter:innen deiner Gemeinschaft benötigen könnten kannst du mit entsprechenden Firmen in deiner Nähe in Kontakt treten und gegebenenfalls Angebote aushandeln oder diese Firmen in dein Netzwerk – der Vorteilswelt – aufnehmen.

Um als Mitarbeiter:in oder Mitglied einer Gemeinschaft die Vorteilswelt zu benutzen, musst du nur diese simplen Schritte nachstellen.

  1. Scrolle, nachdem du dich eingeloggt hast, runter zur Karte der Vorteilswelt.
  2. Unter der Karte sind die Angebote der Firmen als Kacheln angezeigt.
  3. Drücke auf eine dieser Kacheln. Es sollte sich ein größeres Fenster öffnen mit einer Beschreibung und einem Button “Anfrage”
  4. Nun öffnet sich ein neues Fenster mit der Anfrage an sich. Du musst nicht weiter machen außer auf “Direktnachricht senden” zu klicken
  5. Nun wird eine Nachricht an den Vertreter der Firma geschickt mit der Bitte um Antwort.

Wenn du das gemacht hast, besteht der Rest aus der Absprache mit dem Vertreter der Firma z.B. wann der Termin stattfinden kann.

Und dann bist du fertig. So einfach kann es sein.