Kostenlos starten

Produkt-Update – Januar 2022

Willkommen zu einem neuen Produkt-Update von PENGUEEN! In den nächsten Abschnitten führen wir Dich durch alle neuen Funktionen, Änderungen und Verbesserungen.

🆕 Neue Funktionen

Mehr Ordnung durch Ordner für Deine Kategorien 📂

Du hast nun die Möglichkeit Deine Kategorien über eine Stichwort-Zuordnung in Ordnern zu gruppieren. So kannst Du einfach und individuell die Vielzahl an Kategorien auf dem Dashboard und den Mitarbeiter- und Mitgliederlisten übersichtlicher gestalten und sortieren. Gehe dafür in die jeweiligen Kategorien und vergebe in den Einstellungen ein Stichwort – z.B. ‘Dezember 2021’ oder ‘Protokolle’. Alle Kategorien, die das gleiche Stichwort aufweisen, wenn auf dem Dashboard mit der Bezeichnung des Stichworts als Ordner angezeigt. Öffne einfach diesen Ordner, um Zugriff auf alle Kategorien mit diesem Stichwort zu erhalten.


Felder eines Mehrfacheintrages können Standardwerte enthalten, die aus hinterlegten Listen einer anderen Kategorie kommen 🔗

Unsere Software weiß eine Menge. Z.B. welcher Tag heute ist. Wie spät es ist (welcher Schulstunde das entspricht), den eingeloggten Nutzer (Lehrer:in) , deren/dessen Dienstplan, also z.B. die Klasse in der jetzt unterrichtet wird und (über die Verknüpfung mit dem Stundenplan) das zu unterrichtende Fach.

Der Eintrag in das Klassenbuch kann also mit diesem Wissen vorausgefüllt werden, was eine Menge Zeit spart – die Vorschläge können aber natürlich, um etwaigen Abweichungen gegenüber der Planung gerecht werden zu können, angepasst werden.

Wenn Du diese Funktion benötigst, melde dich bitte bei Deinem/Deiner Digitalisierungsberater:in.

Kleiner Hinweis: Genau so funktioniert es, nur das hier schon das P4 Layout zu sehen ist 😉


⚙️ Weitere Verbesserungen

  • Die manuelle Bezeichnung der Zeilen eines Mehrfacheintrags kann nun in der Liste mit ausgegeben werden und die Werte erscheinen als Dropdown in Einfacheinträgen.
  • Bei Listen mit Mehrfacheinträgen können nun auch Nutzer, die über die zugeordnete Gruppe geladen werden, in Einfachträgen ausgewählt werden.
  • Unsere PDF Schemata berücksichtigen nun die Auswahl von gruppierten Checkboxen, Radiobuttons und Dropdowns in Hilfsmitteln und Listeneinträgen.
  • Du und Deine Nutzer werden nun darauf hingewiesen, wenn ein zu großes Dokument (>7MB) versucht wird hochzuladen. 
  • Wir haben wieder etwas mehr Ordnung in die Editier-Ansicht der Listeneinträge gebracht.

🐛 Behobene Fehler

In unserem ständigen Bestreben, PENGUEEN zu verbessern, haben wir mit diesem Release eine Reihe von wichtigen Fehlern in der Plattform beseitigt! Hier ist ein kurzer Überblick über einige der wichtigsten Korrekturen:

  • An einigen Stellen ist unsere Krone für die Kennzeichnung von Admin-Feldern etwas zu groß geraten. Nun sitzt sie wieder in der richtigen Größe und an der richtigen Stelle 🤴
  • Dokumente die Sonderzeichen wie „§“ im Dateinamen enthalten, können wieder korrekt heruntergeladen werden.
  • Nutzer, die keinen Namen angegeben haben werden in der Liste wieder richtig mit dieser Kennung ausgegeben.
  • Unsere Suche funktioniert wieder wie erwartet, nachdem du einen primären Ansprechpartner hinzugefügt hast.
  • Es gibt einen Warnhinweis, wenn eine Datei von über 7MB hochgeladen wird und Pengueen ist anschließend weiterhin nutzbar – bei einigen Nutzern ist unserem kleinen Tierchen etwas kalt geworden und die Seite eingefroren.