PEQ Akademie nutzt Pengueen für Online-Schulungen in der Pflege

Die PEQ Akademie wurde im Jahr 2017 als Bildungseinrichtung im Pflegebereich gegründet. Die hochwertige schulische Ausbildung wurde bislang ausschließlich im Präsenzbereich durchgeführt. Durch die Corona-Krise müssen nun neue Wege für die Weiterführung der wichtigen Ausbildung gefunden werden.

Die PEQ-Akademie ist ein zertifiziertes Bildungsunternehmen, das sich auf die praxisnahe Vermittlung zukunftsorientierter Themen aus den Bereichen Pflege, Kommunikation und Management spezialisiert hat.

Geschäftsführerin Martina Schroweg, die zusammen mit ihrem Mann Jörg Schroweg das Unternehmen gegründet hat, kannte Pengueen bereits aus einer früheren Zusammenarbeit. Damit war der Kontakt schnell geknüpft, denn neben dem passenden Angebot kommt es vor allem auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit an.

Pengueen berät und setzt um

Direkt nach der telefonischen Kontaktaufnahme wurde die erste Kategorie für die zukünftigen Pflegefachkräfte live umgesetzt, da Pengueen sich durch flexible und schnell einsatzbereite Werkzeuge auszeichnet!

blank

Der Bildungseinrichtung für Pflege, Management und Kommunikation stehen so direkt Möglichkeiten zur Verfügung, um online und mit den Teilnehmer/-innen verbundene Aufgaben zu bearbeiten und zu prüfen.

Die Teilnehmer/-innen werden nicht daran gehindert selbst weiterzuarbeiten und verpassen somit keinen Unterrichtsstoff. Dies ist besonders wichtig, da Pflegekräfte besonders dringend benötigt werden, vor allem aber auch, dass sie ausreichend qualifiziert sind.

Funktionen für die Schulung

Zunächst steht der Theorieblock im Fokus der Online-Schulung.

  • Themengebiete in 10 Abschnitten stehen den Teilnehmer/-innen zur Verfügung
  • Teilnehmer/-innen werden individuell für die von ihnen zu erledigenden Lektionen eingeladen
  • vorhandene Unterlagen in Form von Powerpoint- und PDF-Dokumenten können leicht weitergenutzt werden
  • Abfragen ermöglichen die Lernstandkontrolle durch den Dozenten
  • für jede/n Teilnehmer/-in steht das Auffangnetzwerk, die Vorsorge und die Nachbarschaftshilfe von Pengueen frei zur Verfügung
  • Teilnehmer/-innen sind in der Lage, sich über die Pengueen Nachrichtenfunktion in Gruppen oder individuell mit ihren Mitschülern/Mitschülerinnen und der PEQ Akademie auszutauschen

Die PEQ Akademie wird Pengueen ausführlich testen und gemeinsam mit der Bildungseinrichtung werden weitere Funktionen implementiert, die die Nutzung für die Teilnehmer/-innen noch einfacher machen.

Im Vergleich zu ONline-Schulungsplattformen

Pengueen ist ein vielseitiger Werkzeugkasten für die Organisation in Gemeinschaften. Anhand konkreter Bedarfe wird Pengueen erweitert und ausgebaut. D.h., Pengueen zwingt die Nutzerin/den Nutzer nicht in ein starres System anderer Schulungssysteme, sondern baut die Funktionen um die Bedarfe der Individuen und Gemeinschaften herum. Für die Menschen hinter Pengueen war es schon immer wichtig, die Nutzerin/den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen und damit nachhaltig Unterstützung zu leisten.

Ausbau zur Online-Schulungsplattform möglich

blank

Aktuell werden einfache Aufgaben und Unterlagen an die Teilnehmer/-innen weitergegeben und Fragen zur Beantwortung gestellt. Dabei übernimmt Pengueen den beratenden Teil und richtet die Kategorien für die Bildungseinrichtung ein.

Zukünftig wird die Akademie das vollständig allein übernehmen und kann so noch schneller und individueller reagieren. Auch weitere Medien können von der Akademie bereits bereitgestellt werden.

Das Schulungsangebot kann somit wachsen, umfangreicher, interaktiver und individueller werden, ebenfalls ist auch die Einbindung als sinnvolle Ergänzung in den Präsenzunterricht möglich.

Erstes Fazit von der PEQ Akademie

blank

Unsere PEQ Akademie wurde 2017 gegründet. Um unseren eigenen Ansprüchen und den allgemeinen Qualitätsanfoderungen zu entsprechen setzen wir unsere methodischen und didaktischen Lehrmethoden im Präsenzunterricht ein. Mit COVID 19 befürchteten wir unseren und den Ansprüchen der Teilnehmer/- innen nicht mehr gerecht werden zu können. Pengueen brachte schnell Unterstützung.

Martina Schroweg, Geschäftsführerin PEQ Akademie

Weitere Informationen entdecken Sie hier: