Finde und teile Hilfsmittel von und mit der Community

Der Marktplatz für Hilfsmittel in Pengueen. Hier findest du Hilfsmittel und Vorlagen für die Werkbank und kannst deine eigenen Hilfsmittel veröffentlichen.

Finde Hilfsmittel auf dem Marktplatz

Unser Marktplatz bietet die Möglichkeit, verschiedene Hilfsmittel zu einer Vielzahl von Anwendungsfällen (Projektsteuerung, Baudokumentation…) zu suchen und zu finden. Hierbei hast du die Möglichkeit

  • dich mit den Gemeinschaften, die diese Hilfsmittel veröffentlicht haben zu verbinden, um das Hilfsmittel zu nutzen
  • das Hilfsmittel als Vorlage für die Werkbank zu verwenden und selbst zu nutzen und zu verändern.

Veröffentliche Hilfsmittel auf dem Marktplatz

Baue eigene Hilfsmittel in der Werkbank und teile sie mit der Community. Du bist der geborene “Creator”? Dann erstelle mit unserem Baukasten, wir nennen ihn auch liebevoll die Werkbank, eigene Hilfsmittel für verschiedene Anwendungsfälle und teile sie mit der Community. Ob du eine Idee hast, wie du am besten deine Projekte verwaltest und welche Spalten das Kanban-Board dafür haben soll, oder ein Hilfsmittel, um Schadens-Dokumentationen durch Kunden zu erhalten. Alles ist möglich 😉

Dürfen wir zu einer Werksführung durch den Marktplatz bitten?

Unser Product Manager Niklas führt dich einmal durch unseren Marktplatz und zeigt dir alle wichtigen “Sehenswürdigkeiten” und Funktionen…

Also… lass uns starten… bitte hier entlang und einmal mir folgen! Wir starten mit einem schönen Ausblick auf den Marktplatz und schauen uns dann die einzelnen Bereiche genauer an. Keine Sorge, ich erkläre dir alles genau.

Station 1 – der Marktplatz von Weitem

Sobald du den Marktplatz öffnest, siehst du eine Vielzahl von Hilfsmitteln für verschiedene Anwendungsfälle. Zum Beispiel Projektmanagement, Dokumentation etc. Diese Hilfsmittel können von Pengueen direkt stammen oder von unserer Community, die dir Hilfsmittel als Vorlagen zur Verfügung stellt. In der Community sind Privatpersonen, Firmen, Vereinen, Kommunen… vertreten. Du kannst auch Hilfsmittel einsehen, die von Firmen kommen, mit denen du dich bei Nutzung des Hilfsmittels verbinden kannst (dies könnten z.B. Fragebögen sein).

Der Marktplatz für Hilfsmittel in Pengueen

Station 2 – das Hilfsmittel von Nahen

Nachdem wir nun den Marktplatz von etwas weiter weg begutachten konnten… möchte ich mir dir weiter in das Hilfsmittel im Marktplatz eintauchen. Bitte hier entlang…

Sobald du auf ein Hilfsmittel klickst, kommst du in die Detailansicht des Hilfsmittels. Hier erklärt dir der Ersteller des Hilfsmittels, was er sich dabei gedacht hat, wie es zu verwenden ist und welche Besonderheiten es gibt. Wenn du nun einmal deinen Blick nach unten links im Bild schweifen lässt, zeigen wir dir außerdem, welche Elemente und Rechte beim Bau des Hilfsmittels verwendet wurden. Cool, oder? So hast du immer im Blick, was die Bestandteile sind. Aber nun genug nach links geschaut. Einmal den Kopf schwenken auf die andere Seite. Hier siehst du einige Informationen über den Ersteller des Hilfsmittels.

Und nun zum Highlight 🥁 [Trommelwirbel]… die Preview!

Klick dazu einfach oben links auf Vorschau und wir zeigen dir das gesamte Hilfsmittel in Originalgröße an. Und du kannst dir alle Elemente und Abschnitte im Detail anschauen und von dort aus direkt in deine Werkbank als Vorlage kopieren.

Mehr Informationen zum Hilfsmittel im Marktplatz

Station 3 – teile dein Fundstück mit Anderen

Wir haben noch einen kleinen, aber feinen Link eingebaut. Kopiere diesen Link und sende ihn Personen, mit denen du zum Beispiel an dem Projekt zusammenarbeitest. Zeige ihnen, welche Vorlage du gefunden hast und gerne verwenden möchtest. Der Link öffnet automatisch die Vorschau des Hilfsmittels. Und zwar ohne, dass die Person angemeldet sein muss. Also… happy sharing 😉

Station 4 – das Hilfsmittel kommt von einer Gemeinschaft

Hinter den Hilfsmitteln können Privatpersonen oder Gemeinschaften (Unternehmen, Vereine, Kommunen…) stehen. Wie du oben schon erfahren hast, kannst du bestimmte Hilfsmittel als Vorlage in deine Werkbank kopieren. Es gibt aber auch Hilfsmittel von Gemeinschaften, die du nur nutzen kannst, wenn du mit dieser Gemeinschaft in Pengueen verbunden bist. Wie zum Beispiel eine Umfrage oder ein Anmeldebogen. Aber keine Sorge, du entscheidest, ob du dich mit der Gemeinschaft verbinden möchtest. Öffnest du ein solches Hilfsmittel, wird dir in einem weiteren Prozessschritt angezeigt, dass du dich mit dieser Gemeinschaft verbinden kannst.

Ein Beispiel: Du möchtest Mitglied in einem Verein werden. Dieser Verein nutzt zur Organisation und Kommunikation Pengueen und sendet dir einen Link zu einer Vorschau eines Hilfsmittels, um dich als Mitglied anzumelden. Bestätigst du die Nutzung dieses Hilfsmittels, verbindest du dich mit diesem Verein in Pengueen und kannst so aktiv mitgestalten.

Du bist in Pengueen schon mit einer Gemeinschaft verbunden?

Wenn du schon ein Konto bei Pengueen hast und mit einer Gemeinschaft verbunden bist, dann findest du alle Hilfsmittel dieser Gemeinschaft auch im Marktplatz. Komm mit, ich zeige dir einmal wo und wie…. Öffne den Marktplatz über die Navigationsleiste. Was sich nun öffnet, haben wir uns in Station 1 schon angeschaut. Auf der linken Seite kannst du die Gemeinschaften auswählen, mit denen du verbunden bist und siehst so alle Hilfsmittel zur internen Organisation der Gemeinschaft und kannst sie entsprechend deren internen Regelungen nutzen.

Station 5 – unsere letzte Station

Unsere kleine Werksführung neigt sich leider schon dem Ende zu. Aber keine Sorge. Unten findest du weitere Angebote mit Führungen und Besichtigungen durch Pengueen.

Ich möchte dir noch eine kleine Besonderheit zeigen… Bitte hier entlang 🙂 Alle Hilfsmittel in Pengueen stehen unter der Open Source Lizenz. Ja, jetzt wird es etwas technisch. Aber kurz gesag:, der Ersteller gibt bei der Freigabe des Hilfsmittels in den Marktplatz alle Urheberrechte ab, so dass du das Hilfsmittel problemlos in deine Werkbank kopieren und verändern kannst.

Ende der Werksführung

Das war es für heute. Vielen Dank, dass du mich auf dieser kleinen Tour durch unseren Marktplatz begleitet hast. Und viel Spaß beim Suchen und Finden neuer Hilfsmittel und Ideen durch Vorlagen.

Ich freue mich schon dich auf einer der nächsten Werkführungen wieder zu sehen 🙂

Bis ganz bald!

Niklas

So funktioniert Pengueen

  • Bau dir die digitalen Hilfsmittel, die du brauchst
  • Keine Programmierkenntnisse nötig
  • Zugriff auf über 500 praxiserprobte Hilfsmittel anderer Kunden
  • DSGVO-konform, Telemediengesetz-konform, Server in Deutschland
  • Keine Werbung, kein Verkauf von Daten
  • Kein Abo, keine Mindestlaufzeit, keine teuren Updates